16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zur Karl-Stein-Hütte von Wehlen

Wanderung zur Karl-Stein-Hütte von Wehlen

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T1 leicht
Dauer
0:30 h
Länge
1,7 km
Aufstieg
20 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
139 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Karl-Stein-Hütte (460 m) ist eine gemütliche Selbstversorgerhütte am Rand des Nationalparks Sächsische Schweiz in der Nähe von Dresden. Die Hütte ist bei Wanderern, Kletterern und Familien sehr beliebt.

Wegbeschreibung
Von den Parkplätzen in Wehlen spaziert man auf dem Elbe-Radwanderweg gemütlich zur Hütte, die nördlich der Elbe im Wald liegt.

💡

In der Nähe der Hütte verläuft der Malerweg. Er zählt zu den schönsten Wanderwegen Deutschlands. Auf 112 Kilometern wandert man mitten durch die Sächsische Schweiz.

Anfahrt

Von Dresden auf der A17 in Richtung Prag bis zur Ausfahrt Pirna. Weiter auf der 172a und S177, nördlich um Pirna herum. Weiter nach Westen bis Wehlen.

Parkplatz

Mehrere Parkplätze in Wehlen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S-Bahn von Dresden nach Wehlen.

Bergwelten entdecken

d