Belalp - Hängebrücke - Riederalp

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:30 h 14 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
624 hm 829 hm 2.138 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Die 124 m lange Hängebrücke ist einer der Wander-Höhepunkte in der Aletsch Arena und den gesamten Berner Alpen. In 80 m Höhe kann man hier, direkt am vor dem Gletschertor des Großen Aletschgletschers die Massaschlucht überqueren.

Neben dem traumhaften Blick auf den beeindruckenden Aletschgletscher, welcher einen auf der gesamten Route begleitet, eröffnet einem der Abschnitt durch den Aletschwald ein weiteres unvergessliches Naturerlebnis im schönen Kanton Wallis.

💡

Wer hungrig und müde die Riederalp erreicht der findet dort zahlreiche tolle Einkehrmöglichkeiten wie z.B. das Restaurant Derby, das Hotel Art Furrer oder das Hotel & Restaurant Silbersand.

Anfahrt

Von Bern 
Auf A6 bis Ausfahrt 19 Spiez, via Lötschbergtunnel nach Gampel, über Route 9 nach Brig und weiter bis Blatten bei Natters fahren.

Von Brienz
Auf Route 19 bis nach Brig und weiter bis Blatten bei Natters fahren.

Parkplatz

In Blatten bei Natters, nahe der Talstation der Belalpbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem IC der SBB bis Bahnhof Brig und weiter mit dem Postauto (Linie 624) bis Blatten bei Natters.

Mit der Luftseilbahn von Blatten zur Belalp.

Wandern • Bern

Leiterli - Iffigenalp

Dauer
4:40 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,9 km
Aufstieg
767 hm
Abstieg
1.118 hm

Bergwelten entdecken