Anzeige

„Route des Diligences“ im Vallée du Trient

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:20 h 12,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
975 hm 210 hm 1.306 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Auf den Spuren der Reisenden der Belle Epoque: Zwischen Vernayaz und Salvan hat man auf den 37 Kehren ausreichend Zeit, um sich vorzustellen, wie hier in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts die ein- und zweispännigen Kutschen der Touristen aus England verkehrten.

Diese nicht allzu schwere Wanderung in den Chablais Alpen im Kanton Wallis führt von Vernayaz, am westlichen Ufer der Rone gelegen, auf einem längerem Abschnitt (1.306 m) entlang der fast unveränderten Postkutschenstrasse über Le Trétien nach Finhaut, nahe der französisch-schweizerischen Grenze.

💡

Zahlreiche weitere Wandervorschläge der Schweizer Wanderwege sind zu finden unter www.wandern.ch.

Die Wanderung kann unterwegs in Salvan, Les Marécottes oder Le Trétien unterbrochen werden, um einen Teil der Strecke mit dem Zug zufahren.

Anfahrt

Auf der A9 bis Ausfahrt Gd-St-Bernard fahren, Route Cantonale bis Bahnhof MC in Vernayaz nehmen.

Parkplatz

Am Bahnhof

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Vernayaz MC fahren.

Bergwelten entdecken