Zur unvergleichlichen Alpensicht

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:15 h 13,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.053 hm 1.053 hm 2.764 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Herrliche Rundwanderung im beliebten Grimselgebiet des Berner Oberlandes zum Gipfel des Sidelhorns (2.764 m). Die Bergwanderung in den Urner Alpen im Grenzgebiet der Kantone Wallis und Bern ist nicht besonders schwer und bietet fabelhafte Ausblicke in die Bergwelt der Berner Hochalpen. Sie ist geprägt vom zahlreichen Bergseen, wie dem Totensee und dem Grimselsee, und den imposanten Eismassen des Rhone- und Oberaargletschers.

💡

Warum nicht eine Übernachtung im Berghaus Oberaar einplanen?

Vom Hotel Grimsel Hospiz aus kann man mit der Sidelhornbahn zur Grimselpasshöhe fahren.

Anfahrt

Straße auf den Grimselpass (2.164 m), Wintersperre beachten; je nach Witterung von Oktober/November bis Mai/Juni

Parkplatz

Auf dem Grimselpass.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postauto von Meiringen zum Grimselpass.

Wandern • Bern

Habkern - Beatenberg

Dauer
5:10 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
14,2 km
Aufstieg
850 hm
Abstieg
880 hm

Bergwelten entdecken