15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Von St. Anton auf die Tritschalpe

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:00 h
Länge
6,1 km
Aufstieg
500 hm
Abstieg
500 hm
Max. Höhe
1.725 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Die Wanderung zur Tritschalpe ist eine leichte Wanderung hinein in die Bergwelt der Verwallgruppe. Von St. Anton am Arlberg aus erreicht man die üppigen Bergwiesen der Alm in gut zwei Stunden auf einem gut präpariertem Wanderweg, der auch für Familien geeignet ist. Oben angekommen auf 1.725 m lädt die Alm zu einer Brotzeit ein und man kann die Tiroler Bergwelt mit all ihren Vorzügen genießen.

💡

Die Tritschalpe lässt sich auch sehr gut mit dem Mountainbike erreichen. 

Anfahrt

Über den Fernpass oder Innsbruck nach Landeck und weiter nach St. Anton am Arlberg oder über den Arlbergpass/Arlbergtunnel nach St. Anton am Arlberg.

Parkplatz

Parkplatz am Arlberg well.

Öffentliche Verkehrsmittel

St. Anton am Arlberg ist railjet-Station mit Bahnhof im Ortszentrum

Bergwelten entdecken