16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Von Schnann auf die Ganatschalm

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
5 km
Aufstieg
674 hm
Abstieg
674 hm
Max. Höhe
1.863 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die Wanderung von Schnann am Arlberg hinauf zur Ganatschalm ist eine mittelschwere Halbtagestour, deren Weg vor allem im Hochsommer kühlen Schatten spendet. Erst ab den üppigen Almwiesen der Ganatschalm verlässt man den Wald der Verwall Gruppe. Auf einem sehr gut präparierten Wanderweg geht es in einer gleichbleibenden Steigung moderat bergauf. Die Tour ist auch für Familien mit größeren Kindern gut geeignet, denn es sind nur 670 Hm zu schaffen. 

💡

Gäste der Region können ab der ersten Übernachtung die Wanderbusse kostenlos nutzen. 

Anfahrt

Über den Fernpass oder Innsbruck nach Landeck und weiter nach Schnann oder über den Arlbergpass/Arlbergtunnel. 

Öffentliche Verkehrsmittel

St. Anton am Arlberg ist railjet-Station mit Bahnhof im Ortszentrum, von dort aus geht ein Bus nach Schnann. 

Bergwelten entdecken