Albsteig - Etappe 14: Burgfelden bis Ratshausen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 6:40 h 21,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
729 hm 978 hm 1.002 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Auf der 14. Etappe des Alpsteiges hat man rund 700 Höhenmeter zu bewältigen. Im Gegenzug genießt man dafür aber wunderbare Aussichten - vor allem vom Tieringer Hörnle. 

Achtung: Im Bereich der Berg-Seilbahn-Station am Plettberg gibt es eine temporäre Wegsperrung (Stand April 2021). Entweder man umgeht den Steinbruch unterhalb, oder man wandert von der Plettenberghütte auf halber Höhe am Berg entlang und biegt nach dem Steinbruch rechts ab und gelangt so wieder auf den Wanderweg. 

💡

Mit dem Plettenberg erreicht man eine Höhe von über 1.000 m! Ganz genau ist er 1.002 m hoch. 

Anfahrt

B27/463 nach Balingen, in Balingen auf die Balinger Straße, weiter durch Frommern nach Dürrwangen, dort links ab nach Stockenhausen und über Zillhausen nach Burgfelden

Parkplatz

Beim Hotel Post in Burgfelden

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Hohenzollerischen Landesbahn bis Albstadt-Ebingen, weiter mit dem Bus (Linie 45) bis Burgfelden Ortsmitte, Albstadt

Bergwelten entdecken