Von Gampen über Grün nach St. Anton

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 1:30 h 4,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
– – – – 520 hm 1.850 m

Die Wanderung von der Bergstation Gampen hinab nach St. Anton ist eine schöne Tour für alle, die sich die Beine vertreten wollen ohne bergauf gehen zu müssen. Auf knapp fünf Kilometern geht es bergab ins Tal in einer sehr moderaten und angenehmen Neigung. Von der Bergstation aus lässt sich die Tiroler Bergwelt mit Aussichten auf die Verwall Gruppe herrlich genießen. 

💡

Die Sennhütte in innerhalb von fünf Minuten zu erreichen und lädt zu einem Einkehrschwung ein. 

Anfahrt

Über den Fernpass oder Innsbruck nach Landeck und weiter nach St. Anton am Arlberg oder über den Arlbergpass/Arlbergtunnel nach St. Anton am Arlberg.  

Parkplatz

Parkplatz an der Talstation

Öffentliche Verkehrsmittel

St. Anton am Arlberg ist railjet-Station mit Bahnhof im Ortszentrum.

Dann weiter mit der Nassereinbahn oder Gampenbahn. 

Bergwelten entdecken