15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Tramway

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:00 h
Länge
3,9 km
Aufstieg
153 hm
Abstieg
154 hm
Max. Höhe
529 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Leichte und abwechslungsreiche Wanderung im schönen oststeirischen Apfelland. Der Rundweg im Randgebirge östlich der Mur führt um das Apfeldorf Puch mit seinen zahlreichen Obstplantagen.

💡

Wer mag, kann im Anschluss der Wanderung die Pfarrkirche St. Oswald besuchen. Sie wurde 1444 eingeweiht und besitzt einen barocken Hochaltar. Auch der Römerstein in der Kirchenmauer und das gotische Seitenschiff lohnen den Besuch.

Anfahrt

Über die L363 nach Puch bei Weiz fahren.

Parkplatz

Gemeindeamt Puch

Bergwelten entdecken