16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Besinnungsweg Tanas

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:10 h
Länge
1,5 km
Aufstieg
30 hm
Abstieg
90 hm
Max. Höhe
1.426 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Der Besinnungsweg führt von Tanas am Sonnenberg, einem Weiler oberhalb von Eyrs, zum Kirchlein St. Peter und bietet eine prächtige Aussicht über den mittleren Vinschgau und zu den Gletschern der Ortlergruppe. Ein schöner Weg inmitten einer archaischen Landschaft zum meditieren und „in sich zu gehen".

Eine lohnende Wanderung in Südtirol.

💡

Man kann die Wanderung auch von Eyrs (903 m) beginnen und folgt der Beschilderung „Tanas" oder „St. Peter" stets ansteigend über den Tanaser Bach und dem rechts über den einsamen Vernatschhof, Markierung 25 B) oder aber links auf dem durch die Waldhänge ansteigenden Forstweg 25 (einer der beiden Wege kann als Abstiegsvariante benützt werden).
Für diese Variante muss man knapp 3 Stunden Gehzeit vorsehen.

 

Anfahrt

Von Meran über die Vinschgerstraße bis nach Laas. Von Laas fährt man in Richtung Eyrs und dann Richtung Allitz und weiter bis Tanas.

Parkplatz

In Tanas Parkmöglichkeiten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschgerbahn von Meran bis nach Eyrs.

Bergwelten entdecken