15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Rosskogelhütte über die Rangger Alm

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
3:00 h
Länge
7 km
Aufstieg
860 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.769 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Von Innsbruck aus ist das westlich der Stadt liegende Rangger Köpfl mit seinem flachen, langen Rücken gut zu sehen. Auf dem Weg von Ranggen über die Rangger Alm hinauf ist wenig los, da die Seilbahn weit enfernt ist. Knapp 200 Hm unter dem Gipfel des Rangger Köpfls liegt die Rosskogelhütte, die mit guter Jause und erfrischenden Getränken auf ihre Besucher wartet.

💡

Läd das Wetter nicht zum Wandern ein, kann in Innsbruck das Tirol Panorama mit dem Riesenrundgemälde besucht werden. Am Bergisel wird die dortige Schlacht von 1809 lebensgroß dargestellt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus Oberperfuss - Ranggen Linie 4165

Bergwelten entdecken