15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Lärchenweg St. Kassian - San Cassiano

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:55 h
Länge
5,1 km
Aufstieg
219 hm
Abstieg
219 hm
Max. Höhe
1.740 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
Anzeige

Auf dem Lärchenweg oder auch „Tru di lersc“, einem leichten Natur-Lehrpfad bei St. Kassian - San Cassiano, wandert man nicht nur durch die für den Namen verantwortlichen Lärchenwälder, sondern lernt hautnah noch viele weiter botanische, geologische und faunistische Besonderheiten der Region Alta Badia in Südtirol kennen. Diese sind auf mehreren Tafeln für die ganze Familie erklärt.

💡

Beim Rüfederia-Hof gibt es eine restaurierte und noch in Betrieb stehende Wassermühle zu sehen.

Anfahrt

Brenner Autobahn A22 bis Ausfahrt Brixen, Pustertaler Strasse SS49, bis S.Lorenzen, Gadertaler Strasse SS244, Alta Badia;

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn
Die Bahnhöfe in der Nähe von Alta Badia sind:
Bruneck - 37 Km
Brixen - 65 Km
Bozen (via Grödnerjoch) - 72 Km (via Bruneck) - 100 Km
Zwischen Alta Badia und den Zugbahnhöfen verkehren mehrmals täglich Linienbusse der Busgesellschaft SAD. Auskünfte unter www.sad.it

Mit dem Flugzeug
Bozen - 100 km
Innsbruck - 130 km
Treviso - 180 km
Venedig - 200 km
Mailand/Bergamo - 310 km
Mailand/Malpensa - 400 km
Informationen: www.suedtirolbus.it – www.cortinaexpress.it

Bergwelten entdecken