16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zum Almsee

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:18 h
Länge
5,2 km
Aufstieg
10 hm
Abstieg
40 hm
Max. Höhe
625 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Diese schöne und einfache Wanderung im Salzkammergut beginnt beim Gasthof Jagersimmerl in der Habernau im Almtal und führt rund um den tiefblauen Almsee. Die Tour in den Oberösterreichischen Voralpen eignet sich auch für Familien mit kleineren Kindern.

Der Almfluss entspringt in einem kristallklaren See, direkt unter den Nordwänden des Toten Gebirges. An seinem Ostufer wandert man durch Auwälder und Schilfbuchten, vorbei an brüchigen Felswänden und Quellen, die unter dem Seespiegel austreten - aufsteigende Luftblasen verraten sie.

💡

Das Gebiet rund um den Almsee steht unter Naturschutz: Schwimmen, Tauchen, anderer Wassersport, Campieren etc. sind daher verboten. Am Nordende es Sees gibt es aber einen kleinen öffentlichen Badeplatz, in dem die Uferzone genutzt werden darf.

Anfahrt

Autobahn A1 Westautobahn Wien, Salzburg Exit 207 Ausfahrt Vorchdorf
beim Kreisverkehr - Richtung Pettenbach, ca. 12 Km bis Grünau im Almtal

Autobahn A9 Pyhrnautobahn Passau, Graz Exit 5 Ausfahrt Ried im Traunkreis - Richtung Voitsdorf - Pettenbach, ca. 10 Km bis Grünau im Almtal

Öffentliche Verkehrsmittel

mit der Bahn
Haltestelle Wels Hbf (ÖBB und Westbahn), Regionalzüge Richtung Grünau im Almtal „Almtalbahn".

mit dem Bus
Buslinie 533/535 Gmunden - Grünau - Almsee. 

Bergwelten entdecken