Rundwanderweg Unterach

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 7:00 h 18,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
880 hm 880 hm 870 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Auf dieser langen Wanderung trifft man gleich auf drei Salzkammergut-Seen, nämlich auf Mondsee, Attersee und den kleinen Egelsee. Ausgangspunkt ist der oberösterreichische Ort Unterach, das „Klein-Venedig" des 19. Jahrhunderts.

💡

Unterach hat mehrere Gaststätten. Wer was Ungewöhnliches erleben möchte, kann auf der Terrasse der ultramodernen „Röhre" die Sonnenstrahlen genießen.

Anfahrt

Von Salzburg über die A1 - Ausfahrt Mondsee.

Von Wien/Linz über die A1 - Ausfahrt St. Georgen, Attersee über Nußdorf nach Unterach

Vom Westen: Bad Ischl-Weißenbach-Unterach.

Parkplatz

Beim Gasthaus See in Unterach.

Öffentliche Verkehrsmittel

per Bahn:
Aus Salzburg bzw. Linz/Wien kommend bis Vöcklamarkt, weiter mit der Attergau Bahn bis Attersee, weiter mit dem Bus nach Unterach.

per Flugzeug:
Von Salzburg über die A1 - Ausfahrt Mondsee. Von Wien/Linz über die A1 - Ausfahrt St. Georgen.

Wandern • Bayern

Hochfelln

Dauer
7:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
17,6 km
Aufstieg
990 hm
Abstieg
990 hm
Wandern • Oberösterreich

Drachenweg

Dauer
6:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
17,1 km
Aufstieg
900 hm
Abstieg
900 hm

Bergwelten entdecken