15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Donausteigrunde: Enns-Cittàslowrundweg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:00 h
Länge
1,8 km
Aufstieg
37 hm
Abstieg
37 hm
Max. Höhe
280 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Diese gemütliche und kinderfreundliche Donausteig-Rundwanderung führt durch die älteste Stadt Österreichs: Enns verleiht ihrer Nennung als erste Cittàslow-Stadt Österreichs alle Ehre, denn Gastfreundschaft sowie urbane und landschaftliche Qualität sind Werte, die hier einen hohen Stellenwert erfahren. Mit den Überresten einer mittelalterlichen Stadtbefestigung und Renaissance- und Barockgebäuden lädt Enns zu einer Reise in vergangene Stilepochen ein!

💡

In Enns hat vor allem das Schützenwesen eine große Tradition. Sehenswert ist daher auf jeden Fall das 1807 erbaute Schützenhaus, das als ein Musterbeispiel für eine bürgerliche Schießstätte des 19. Jahrhunderts gilt. Jeden Freitag lädt die Schützengesellschaft zum Schützenabend ein, bei dem nach dem sportlichen Schießen ein gemütliches Beisammensein folgt.

Anfahrt

Autobahn A1: Abfahrt Enns nehmen, weiter über die B 309, Forstbergstraße und die Wienerstraße zum Hauptplatz.
 

Parkplatz

folgen Sie bitte dem Parkleitsystem in der Stadt.

Gratisparkplätze bei der Basilika Lauriacum, Lauriacumstraße, 4470 Enns (es ist auch möglich, die Rundtour hier zu starten).

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof Enns gelangen Sie über die Westbahnstraße, die Lorcherstraße und die Mauthausnerstraße zum Hauptplatz. www.oebb.at

Bergwelten entdecken