Gampe Thaya

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:20 h 7,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
680 hm 30 hm 1.997 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Wandern • Tirol

Goldeggalm

Anspruch
T1
Länge
6,9 km
Dauer
2:00 h
Wer um Sölden in Tirol eine kurze und leichte Wanderung mit kulinarischer Bewirtung am Ende sucht, der ist mit Gampe Thaya in Ötztal bestens beraten. Großteils über asphaltierte Straße führt der Weg hinauf auf die Alm unter dem Rotkogel.
💡
Im Winter Après-Ski, im Sommer die Ruhe in den Bergen. Die Gampealm bietet auch eine Vielzahl an regionalen Bioprodukten an.

Anfahrt

Ötztal Bahnhof - Sölden

Parkplatz

Postplatz Sölden
Gampe-Thaya-Hütte im Winter
Die Gampe Thaya Almwirtschaft (2.000 m) steht auf der Gampealm oberhalb von Sölden im Tiroler Ötztal. Im Winter führt die Piste Nr. 11 des Skigebietes Sölden vorbei. Sie ist dann ein beliebter Einkehrort für Skifahrer und Snowboarder.  Im Sommer steigen Wanderer, fahren Mountainbiker herauf, um auf der Sonnenterrasse sich im Panorama der Ötztaler Alpen zu verlieren und sich dabei mit Tiroler Köstlichkeiten verwöhnen zu lassen. In der Almwirtschaft wird der Käse selber gemacht. In der nebenan liegenden (nat)UrHütte kann genächtigt sowie Beschaulichkeit, Zweisamkeit und Alm-Romantik auf begrenzte Zeit erlebt werden.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Tirol

Löplealm

Dauer
2:05 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,9 km
Aufstieg
660 hm
Abstieg
50 hm
Wandern • Tirol

Seigesalm

Dauer
2:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
7,3 km
Aufstieg
770 hm
Abstieg
– – – –
Wandern • Tirol

Fiegl's Hütte

Dauer
2:40 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,3 km
Aufstieg
730 hm
Abstieg
130 hm

Bergwelten entdecken