Wasserläufer Piburger See

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:00 h 9,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
335 hm 335 hm 1.071 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Vorbei an riesigen, dicht mit Moosen und Farnen bedeckten Felsblöcken verläuft diese Wanderung von den tosenden Gewässern der Ötztaler Ache hinauf zum idyllisch eingebetteten Piburger See auf bis zu 1.071 m.

Dieser Wanderweg in den Ötztaler Alpen in Tirol bietet einen Ausblick auf die Bergwelt rund um den Acherkogel und man bekommt auch die Gelegenheit die Schönheit des Piburgersees von oben zu betrachten. Bevor man zurückwandert kann man bei einer der Gaststätten am See sehr gut einkehren.

💡

Am Piburger See gibt es ein Seerestaurant, das sich gut für eine Rast eignet. Außerdem kann man sich hier Tretboote ausleihen und auf dem See herumkurven. Besonders mit Kindern ist das ein herrlicher Spaß.

Anfahrt

6433 Ötz in Tirol, Hauptplatz

Parkplatz

zahlreiche gratis Parkplätze in Ötz

Wandern • Tirol

Wetterkreuzkogel

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
7,6 km
Aufstieg
594 hm
Abstieg
888 hm

Bergwelten entdecken