Taubensee-Hochalmen-Runde

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:30 h 11,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
580 hm 570 hm 1.300 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
Anspruchsvolle Wanderung in den Chiemgauer Alpen in Bayern: Wer es gerne etwas fordernder mag, wird auf dieser Rundtour fündig. In einer Schleife führt der ca. 12 km lange Weg von und nach Hinterwössen.

Auf der Sauermöser- und Stoibenmöseralm wird man mit herrlichen Ausblicken in die umliegende Bergwelt und auf den Chiemsee belohnt.
💡
Der Taubensee lädt im Sommer mit Wassertemperaturen bis zu 24 Grad auch zum Baden ein. Mitten durch die Wasserfläche verläuft die Grenze zwischen Tirol und Bayern.

Anfahrt

Aus Richtung München auf der Bundesautobahn München-Salzburg (A8) bis nach Grabenstätt (Ausfahrt Nr. 109), weiter Richtung Marquartstein und auf der gut ausgebauten Deutschen Alpenstraße (B 305) nach Oberwössen und von dort abzweigen nach Hinterwössen.

Parkplatz

Parkplatz in Hinterwössen (660 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

Hauptstrecke München-Salzburg, Bahnhof Prien am Chiemsee, Weiterfahrt mit Oberbayernbus 9505 Richtung Reit im Winkl.
Taubenseehütte
Die Taubenseehütte liegt im deutsch-österreichischen Grenzgebiet zwischen den Chiemgauer- und Kitzbühler Alpen auf 1.165 m Seehöhe. Von dem beliebten Tagesausflugsziel aus ergeben sich herrliche Weitblicke auf die Loferer Steinberge, über die Hohen Tauern, dem Wilder Kaiser, den Zillertaler Alpen bis hin zu der Berchtesgadener Bergwelt. Unweit der liebevoll bewirtschafteten Taubenseehütte liegt der gleichnamige kleine Bergsee, der malerisch zwischen den Almweiden und Wäldern ruht und zum Baden einlädt.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Chiemhauser Alm
Hütte • Bayern

Chiemhauser Alm ()

Die Chiemhauser Alm liegt in den gleichnamigen Chiemgauer Alpen auf einer Höhe von 1.019 m und ist von Mitte Mai bis Kirchweih (Anfang Oktober) bewirtschaftet. Die Zentral in einem Wandergebiet gelegene Einkehr bietet Wanderrouten in alle Himmelsrichtungen und wird auch von  Mountainbikern als Zwischenstation geschätzt. Für den Zustieg vom Bergsteigerdorf Schleching benötigt man ca. 2 h und für die Tour vom Taubensee-Parkplatz in Unterwössen, plant man am besten 4 h ein.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bayern

Fellhorn

Dauer
4:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
11,3 km
Aufstieg
560 hm
Abstieg
560 hm
Wandern • Bayern

Taubensee

Dauer
6:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,9 km
Aufstieg
660 hm
Abstieg
660 hm
Wandern • Salzburg

Kammwanderung Hochalm

Dauer
6:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
11,2 km
Aufstieg
636 hm
Abstieg
963 hm

Bergwelten entdecken