Kainachtal und Sanspareil

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 6:30 h 21,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
272 hm 272 hm 512 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Familientour

Zu einem barocken Felsengarten, der seinesgleichen sucht: Durch das Kainachtal führt diese Wanderung in der Fränkischen Schweiz in Bayern zu dem Felsengarten Sanspareil in Frankenwald, den Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth Mitte des 18. Jahrhunderts anlegen ließ.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Fränkische Schweiz: mit Oberem Maintal und Hersbrucker Schweiz" von Anette Köhler, erschienen im Bergverlag Rother.

Burg und Schloss sind von April bis Ende September zu besichtigen. Der Felsengarten und das Naturtheater sind frei zugänglich.

Anfahrt

Auf der B 22 zum Ausgangspunkt Hollfeld.

Parkplatz

Parkplatz am Schwimmbad, am Eingang zum Kainachtal.

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof Kulmbach mit dem Bus nach Thurnau fahren, von dort weiter mit dem Bus nach Hollfeld.

Bergwelten entdecken