Anzeige

Unterberg von Gries

Tourdaten

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
4:45 h
Länge
9,6 km
Aufstieg
533 hm
Abstieg
538 hm
Max. Höhe
1.342 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Von Gries in Niederösterreich aus führt diese Schneeschuhtour über das Unterberg-Schutzhaus (1.187 m) auf den Gipfel des Unterberg (1.342 m). Durch klammartige Engstellen, über eine Forststraße, weite ebene Almflächen und ein kurzes Waldstück geht es stetig bergauf. Vom Gipfel des Unterberg reicht der Blick auf Ötscher, Schneeberg, Rax und Schneealpe. 

💡

Wer sich den Gipfel sparen und die Tour etwas verkürzen will, kann vom Unterberg-Schutzhaus den direkten ebenen Übergang auf den Blochboden wählen, durchgehend rot markiert.

Anfahrt

Von der A2 kommend in Wöllersdorf abfahren, über Pernitz und Gutenstein nach Rohr im Gebirge. Dann rechts abbiegen ins Gries. Etwas kürzer ist der Weg von Gutenstein über die Haselrast nach Gries,nach Neuschneefällen ist jedoch der Weg über Rohr zu empfehlen da wesentlich mehr befahren und i.a. besser geräumt.

Parkplatz

Großzügiger und i.a. gut geräumter Parkplatz bei gelbem Hof in Gries.

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Tour ist öffentlich nicht vernünftig zu erreichen, in diesem Fall besser von Osten (Pernitz) auf den Unterberg.

Bergwelten entdecken