Katschberg: Gontal - Am Fuße des östlichsten Berges der Hohentauern

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 2:00 h 6,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
248 hm 248 hm 1.880 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Schöne Schneeschuhwanderung im Salzburger Land im Lungau. Die mittelschwere Tour führt über die Hanslbaueralm (1.779 m) und die urige Pritzhütte (1.800 m) durchs Natuschutzgebiet Gontal bei Katschberg und ist auch für Anfänger gut geeignet.

💡

Ein Besuch der im Winter durchgängig geöffneten Pritzhütte lohnt sich. Es werden dort auch Hüttenabende angeboten, und die Hütte ist auch mit Pferdeschlitten erreichbar.

Anfahrt

Von St. Michael fahren Sie auf der B99 auf die Katschberghöhe. Direkt unter der Holzbrücke, welche die Straße überspannt, biegen sie rechts ein und folgen dem Straßenverlauf bis zu einer Fahrverbotstafel (ca. 150m) hinter Gasthof Bacher.

Parkplatz

Am alten Steinbruch hinterm Gasthof Bacher.

Öffentliche Verkehrsmittel

Postauto zur Katschberghöhe möglich.

Pritzhütte
Hütte • Salzburg

Pritzhütte (1.800 m)

Die Pritzhütte befindet sich im Naturschutzgebiet Gontal und am Familienberg Katschberg im Bundesland Salzburg. Wegen ihrer aufregenden Freizeitaktivitäten für Kinder - allen voran Ponyreiten auf der hauseigenen Ponyalm oder der Wasserspielplatz im Sommer - ist die Hütte ein beliebtes Ausflugsziel von Familien und Pferdeliebhabern. Aber auch Wanderer und Mountainbiker legen hier gerne Rast ein. Auch im Winter hat die unmittelbare Umgebung einiges zu bieten. So kann man sich etwa mit einem Pferdeschlitten zur Hütte transportieren lassen. Wer es lieber zu Fuß angeht, kommt auf rund 30 km an idyllischen Winterwanderwegen voll auf seine Kosten.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Schneeschuhtouren • Bayern

Klausenbergrunde

Dauer
2:00 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
6 km
Aufstieg
240 hm
Abstieg
240 hm

Bergwelten entdecken