16.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Von Bad Tölz auf den Blomberg und das Blomberghaus

Von Bad Tölz auf den Blomberg und das Blomberghaus

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Skitouren

Anspruch
WS mäßig
Dauer
2:00 h
Länge
2,7 km
Aufstieg
530 hm
Abstieg
530 hm
Max. Höhe
1.203 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Skiroute von Bad Tölz auf den Blomberg zum Blomberghaus (1.203 m) im ehemaligen gleichnamigen Skigebiet. Aufgrund des Klimawandels wurde der allgemeine Skibetrieb am Blomberg eingestellt. Die Skiroute wird nicht präpariert und nicht kontrolliert. Sie ist daher nur geübten Sportlern zu empfehlen.

Aufstieg
Vom Parkplatz an der Talstation Blombergbahn geht es zunächst links an der Talstation und beim nächsten Weg rechts hinauf. Man hält sich entlang der Skiroute zur Wackersberger Alm. Vorbei an der Gipfelstation der Bahn und weiter zum Blomberghaus auf 1.203 m.

Abfahrt
Entlang der Aufstiegsroute. Die Skiroute ist eine markierte, aber nicht präparierte und nicht kontrollierte Skiabfahrt, welche nur geübten Tourengehern zu empfehlen ist.

💡

Die Skiroute ist eine markierte, aber nicht präparierte und nicht kontrollierte Skiabfahrt, welche nur geübten Sportlern zu empfehlen ist. Obwohl der Blomberg seinen Skibetrieb eingestellt hat, bleibt die ehemalige Skiabfahrt nunmehr als Skiroute ein Geheimtip für geübte Tiefschneefahrer. Vor der Begehung sollte man sich auf der Website der Blombergbahn über aktuelle Verhältnisse und Nutzungsbedingungen informieren.

Anfahrt

Auf der A8 bis Ausfahrt Irschenberg, danach auf der B472 in westlicher Richtung bis Bad Tölz.

Parkplatz

Parkplatz bei der Talstation der Blombergbahn (gebührenpflichtig).

Bergwelten entdecken