15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Rotes Kinkele

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Dauer
3:30 h
Länge
5,8 km
Aufstieg
1.060 hm
Abstieg
17 hm
Max. Höhe
2.763 m
Anzeige

Mittelschwere Skitour von Schettlet in Innervillgraten auf das Rote Kinkele (2.763 m). Dieser Berg steht meist ganz oben am Villgrater Skitouren-Wunschzettel, hat er doch für jeden etwas zu bieten: einen langen Forstweg, eine schöne Alm mit Kapelle, Mulden, Steilhänge und zu guter Letzt einen aussichtsreichen Gipfelgrat mit Blick zu einsamen Seen und mächtigen Gipfeln der Osttiroler Bergwelt.

💡

Die Kamelisenalm mit der eindrucksvollen hölzernen Kapelle zählt zu den schönsten Almen im Tal. Der luftige Nordgrat kurz vor dem aussichtsreichen Gipfel gibt einen kleinen Extra-Kick und bei der Abfahrt sind Varianten in verschiedenen Steilheiten möglich.

Anfahrt

Von Lienz auf der B100 bis Heinfels. Dort ins Villgratental abzweigen (L273). Taleinwärts bis Innervillgraten. 1,5 km nach Innervillgraten vor einer Brücke auf die Bergstraße zum Hochberg einbiegen und bis zu den Schettlet Höfen fahren.

Parkplatz

Innervillgraten/Schettlet (1.700 m).

Bergwelten entdecken