15.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Pistenskitour: Taubenstein, Schönfeldhütte am Spitzingsee

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS- mäßig
Dauer
2:00 h
Länge
3 km
Aufstieg
310 hm
Abstieg
1.600 hm
Max. Höhe
1.415 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Leichte Pistenskitour am Spitzingsee in Bayern entlang der Taubensteinabfahrt bis zu Schönfeldhütte im Skigebiet Alpenbahnen Spitzingsee.

💡

Von der Schönfeldhütte kann man auch weiter bis zum Gipfel der Taubensteinbahn aufsteigen: hier weiter gerade aus über den Sattel. Es geht nun nur noch etwa 300 m (5 Minuten) bis zum Taubensteinhaus (ist auf dem Sattel ausgeschildert).

Vor der Tour sollte man sich unbedingt auf der Homepage der Alpenbahnen Spitzingsee über die Begehbarkeit der Pisten informieren. Viele Skigebiete bieten extra Tourentage an, an denen auch noch am Abend eine Pistenbenützung erlaubt ist. Um Konflikte und auch gefährliche Situation (z.B. Pistenprepärierung mit Seilwinde) zu vermeiden, sollte man sich tunlichst an die vom Liftbetreiber frei gegebenen Skitourenzeiten halten.

Anfahrt

A8 bis Weyarn, weiter über Miesbach nach Schliersee. Am See vorbei bis nach Neuhaus. Etwa einen halben Kilometer nach dem Ortsausgang rechts Richtung Spitzingsee abbiegen.

Parkplatz

Taubensteinparkplatz, ca. 800 m nach dem Spitzingsattel links. Kostenpflichtig.

Bergwelten entdecken