16.400 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Spitzstein von Sachrang

Spitzstein von Sachrang

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Skitouren

Anspruch
WS- mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
7,3 km
Aufstieg
837 hm
Abstieg
837 hm
Max. Höhe
1.598 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der Spitzstein (1.598 m) gehört zu den beliebtesten Skitouren in den Chiemgauer Alpen. Der Anstieg von Sachrang ist nicht besonders lang, die Aussicht, gerade auf die Felszacken des Kaisergebirges ist sehr beeindruckend. Zudem lädt unterwegs noch das bewirtschaftete Spitzsteinhaus für eine Einkehr ein.

Aufstieg
Vom Wanderparkplatz Schweibern im Bergsteigerdorf Sachrang folgt man dem Fahrweg rechts des Baches und steigt dann über einen sonnigen Hang nach Mitterleiten auf. Die Spur führt nach lnks zum Wald und durch diesen auf dem Sommerweg bergauf. Man erreicht den Waldrand und geht entlang des Waldes aufwärts. Es geht vorbei an der Steinmoosalm und weiter bis in die Nähe des Spitzsteinhauses. Man gehtn geradeaus weiter zu einem kleinen Waldgürtel, den man durchquert. Über ziemlich steiles, freies Gelände erreicht man den Gipfel des Spitzsteines mit seiner wunderschönen Aussicht.

Abfahrt
Für die Abfahrt hält man sich im Abfahrtssinne etwas weiter rechts und schwingt über freie Hänge hinunter zum Spitzsteinhaus. Man fährt weiter bis zur Höhe der Goglsalm und schwingt über den schönen freien Hang unterhalb hinab. Am Ende hält man sich scharf links um zur Aufstiegsspur zu queren. Entlang von dieser fährt man hinunter zum Parkplatz bei Sachrang.

💡

In Sachrang lohnt sich der Besuch des Müllner Peter Museums. Hier ist die Geschichte des Dorfes dokumentiert.

Anfahrt

Auf der Autobahn A8 München - Salzburg bis zur Ausfahrt Frasdorf. Weiter über Aschau im Chiemgau nach Sachrang.

Parkplatz

Parken am Parkplatz Schweibern am südlichen Ortsrand.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Prien am Chiemsee. Weiter mit der Chiemgaubahn nach Aschau und mit dem Bus nach Sachrang.

Bergwelten entdecken