Elferspitze oder Cima Undici

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS- anspruchsvoll 4:15 h 12,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.100 hm 1.100 hm 2.517 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Skitouren • Trentino-Südtirol

Piz Gallino

Anspruch
ZS+
Länge
12 km
Dauer
5:00 h
Skitouren • Venetien

Monte Formin

Anspruch
ZS-
Länge
11,6 km
Dauer
4:00 h

Das weite Monzonital ist seit langem ein klassisches Ausflugsziel in den Trentiner Dolomiten. Die Elferspitze (2.272 m), das Ziel dieser Skitour, ist einer der beliebtesten und am meisten bestiegenen Gipfel in diesem weitläufigen Gebiet.

Der Aufstieg bereitet bis auf die letzten Steilhänge, die zur breiten Gipfelkuppe führen, keine Schwierigkeiten. Dieser Abschnitt erfordert jedoch bei Neuschnee einige Anstrengung und Aufmerksamkeit.

💡

Wer nach einer zusätzlichen Herausforderung sucht kann zusätzlich noch die benachbarte Punta Vallaccia (2.637 m) besteigen.

Anfahrt

Auer – Fleimstal – Fassatal – Pozza – Meida – Restaurant Soldanella

Parkplatz

Parkplatz des Restaurants Soldanella (1.415 m)

Skitouren • Trentino-Südtirol

Sulzspitze oder Cima Sulz

Dauer
4:15 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
12,8 km
Aufstieg
1.020 hm
Abstieg
1.020 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Jakobsspitze von Durnholz

Dauer
4:00 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
12,5 km
Aufstieg
1.211 hm
Abstieg
1.211 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Hohe Wand oder Croda Alta

Dauer
4:15 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
11,1 km
Aufstieg
1.043 hm
Abstieg
1.043 hm
Skitouren • Venetien

Cresta Bianca

Dauer
4:00 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
10,5 km
Aufstieg
1.400 hm
Abstieg
1.400 hm

Bergwelten entdecken