Anzeige

Lärchkogel-Eiblkogel

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS mäßig 5:00 h 13,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.190 hm 1.190 hm 1.894 m
Anzeige

Lohnenswerte Skitour in den Lavanttaler Alpen in der Steiermark von Lobming auf den Lärchkogel (1.894 m) und den Eiblkogel (1.831 m).

Eine nicht enden wollende Aneinanderreihung von Gipfel der Hochschwabgruppe und der Ennstaler Alpen erblickt man im Norden, während in Richtung Süden man keine größeren Erhebungen mehr findet, dafür einen Weitblick, der besonders an klaren Tagen phantastisch ist.

💡

Auf der Rückfahrt hinunter ins Murtal lohnt sich eine gemütliche Einkehr beim Jagawirt in Hinterlobming.

Anfahrt

Auf der A9 Pyhrnautobahn kommend in Seiersberg abfahren auf die A2 Richtung Kärnten. In Mooskirchen auf die B70 Richtung Köflach abzweigen. 

In Arnstein Richtung Lobming abbiegen und bis zum Zechnerboden fahren.

Parkplatz

Zechnerboden in der Lobming

Bergwelten entdecken