Albrechtroute - Etappe 6: Von Madonna di Campiglio bis zum Gardasee

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S2 anspruchsvoll 6:00 h 66,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.283 hm 2.736 hm 1.847 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Mountainbike • Trentino-Südtirol

Tremalzo

Anspruch
S2
Länge
62,5 km
Dauer
6:00 h
MTB-Alpencross auf der Albrechtroute - Etappe 6: Von Madonna di Campiglio bis zum Gardasee. Am letzten Tourentag kann man es mit wenigen Höhenmetern relativ gemütlich angehen lassen. Das Highlight am 6. Etappentag ist die Überquerung des Bärenpasses. Auf wunderschönen Pfaden geht es durch die Brenta und später mehr als 2.200 Hm bergab. Der Radweg an der Sarca entlang ist ab Pietramurata sehr gut ausgeschildert. Man landet direkt an der Mecki-Bar, die eine beliebte Station für Alpencrosser ist. Insgesamt eine lohnende Mountainbiktour in den Gardaseebergen in Italien.
💡
Gute Informationen zu Übernachtungen in Riva del Garda oder Torbole gibt das Verkehrsamt, Tel: +39 04 64 55 44 44 www.gardatrentino.it
 
Das kleine Hotel Casa Romani am Südende von Torbole verfügt über saubere Zimmer mit Dusche/WC zu einem tollen Preis-Leistungsverhältnis. Absolutes Highlight ist der Swimmingpool mit Olivengarten und über den Dächern von Torbole mit grandiosem Seeblick.
Mountainbike • Trentino-Südtirol

Sellaronda im Uhrzeigersinn

Dauer
5:45 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
57,5 km
Aufstieg
807 hm
Abstieg
3.873 hm

Bergwelten entdecken