16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Mountainbiketour zur Büllelejochhütte von der Auronzohütte

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S2 anspruchsvoll
Dauer
2:00 h
Länge
6,3 km
Aufstieg
411 hm
Abstieg
208 hm
Max. Höhe
2.546 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Tour mit dem Bike aufs Büllelejoch in den Dolomiten ist wunderschön, steil, und auf dem ersten Teilstück leider aufgrund der vielen Wanderer nicht sehr einsam. Der geübte Trailfahrer kommt hier voll auf seine Kosten und spätestens ab der Abzweigung Richtung Lago die Cenga ist man auch relativ einsam.

💡

Mit dem Bike ist die Hütte nur über diesen Weg erreichbar, denn ab dem Weg vor der Drei-Zinnen-Hütte besteht aufgrund der vielen Wanderer absolutes Bikeverbot.

Anfahrt

Von Innsbruck:
Über die Brennerautobahn A13/A22 Richtung Bozen, Autobahnabfahrt Brixen und von dort aus die Pustertaler Staatsstraße SS 49 bis Toblach. Von dort weiter Richtung Cortina d'Ampezzo auf der SS 51. In Schluderbach auf die SP 49 nach Misurina und letztendlich von dort über kostenpflichtige Mautstraße zur Auronzohütte.

Von Lienz:
Die Drautal-Bundesstraße B100 und nach der Grenze Italien/Österreich die Pustertaler Staatsstraße SS 49 bis Toblach fahren und von dort weiter wie in der Wegbeschreibung von Innsbruck beschrieben.

Parkplatz

Parkplatz direkt bei Auronzohütte vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Linie 445 von Innichen/Toblach und Cortina d'Ampezzo zur Auronzohüttesiehe unter Südtirol Mobil.

Bergwelten entdecken