15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Sky-Walk-Klettersteig

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
D/E sehr schwierig
Dauer
2:30 h
Länge
4,2 km
Aufstieg
150 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.678 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Spektakulär, luftig und sehr kraftraubend: Der Sky-Walk-Klettersteig (Schwierigkeitsgrad E) ist in punkto Ausgesetztheit eine Klasse für sich und ehrt seinen Namen. Wer über Mut und die entsprechende Zusatz-Portion Schmalz in den Oberarmen verfügt, darf sich unweit der Bergstation der Dachstein-Seilbahn über ein Klettersteig-Abenteuer freuen. Am Stahlseil geht es über sehr steile bis überhängende Felspfeiler - oft bestaunt von den Passagieren in der darüber schwebenden Gondel - durch die Felswände der Dachstein-Gruppe in der Steiermark.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Klettersteig-Atlas Österreich“ von Kurt Schall, erschienen im Schall Verlag. 

Unbedingt vom „Sky-Walk“ - der Aussichts-Plattform neben der Bergstation Hunerkogel der Dachstein-Gletscherbahn - durch den eingebauten Plexiglasboden in die Tiefe blicken und den Klettersteig von oben nochmals genießen.

Anfahrt

Von Bischofshofen über Radstadt bzw. von Liezen über Irdning und Gröbming auf der B320 Ennstal-Bundesstraße nach Schladming und Auffahrt in die Ramsau. Durch den Ort „Ramsau am Dachstein“ in Richtung Westen durchfahren und danach rechts Abzweigung der Mautstraße zur Dachstein-Gletscherbahn.

Parkplatz

Parkplatz Dachstein-Gletscherbahn

Bergwelten entdecken