16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Klettersteig Flimspitz ab Ischgl

Klettersteig Flimspitz ab Ischgl

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Klettersteige

Anspruch
C schwierig
Dauer
1:00 h
Länge
– – – –
Aufstieg
197 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.928 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
    Anzeige

    Die Flimspitz (2.927 m) in der Samnaun-Gruppe mit dem markanten Gipfelkreuz ist durch die Errichtung des neuen Klettersteiges von der Flimjochbahn Bergstation sowie Flimsattelbahn Bergstation aus leicht erreichbar. Die Schwierigkeit des Klettersteiges beläuft sich auf C. Der Rundblick vom felsigen, ausgesetzten Gipfel ist überwältigend!

    💡

    WICHTIG: Wanderweg vom Flimspitz zum Flimjoch ist wegen Steinschlag gesperrt. Der Abstieg erfolg wieder über den Klettersteig zurück. Achtung bei Gegenverkehr auf dem Klettersteig!

    Anfahrt

    Anreise / Zufahrt über Tirol: Auf der A 12 bis nach Landeck, dann auf der B 188 durch das Paznaun nach Ischgl. Mit den Öffentlichen Verkehrsmittel (ÖBB) bis nach Landeck und weiter mit dem Bus (Linie 4240) bis Ischgl. (Haltestelle: Florianiparkplatz) Anreise / Zufahrt über Vorarlberg (nur im Sommer möglich): Auf der A14 bis nach Bludenz, dann auf der B 188 über Schruns (Montafon) bis Partenen. Weiter über die Silvretta-Hochalpenstraße – Bielerhöhe bis nach Ischgl. Mit den Öffentlichen Verkehrsmittel (ÖBB) über Bludenz zum Endbahnhof Schruns und weiter mit dem Bus (Linie 85) bis Ischgl. (Haltestelle: Haltestelle: Florianiparkplatz)

    Parkplatz

    Silvretta Parkplatz

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit dem Bahnhof in Landeck ist das Paznaun bestens an das österreichische Zugnetz angebunden. Vom Bahnhof Landeck-Zams trennt dich nur noch eine kurze Busfahrt vom Paznaun. Halbstündlich verkehrt von dort der Linienbus 260 durchs Tal. Haltestelle: Ischgl Silvrettabahn

    Bergwelten entdecken

    d