Mixedroute „Rampenweg M6“, Grawa Eisgarten, Stubaital

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
0:26 h 0,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
73 hm 73 hm 1.550 m

Klassisch angehauchte Mixedkletterei in Tirol in einer großen Verschneidungswand. Die kurze Tour in 3 Seillängen bietet abwechselnd Eis, Turf (gefrorene Erde und Gras) und Fels. Für die Absicherung benötigt man Eisschrauben (vor allem kurze), ein paar friends und Keile und ice hooks.

Alle drei Standplätze konnten im Eis gemacht werden. Abseilen an Eissanduhren. Vorsicht: Teilweise einige lose Blöcke im Verschneidungsgrund, nicht anklettern!
 

💡

Diese Klettertour ist eher für erfahrene Mixedkletterer geeignet. Neben dem Rampenweg gibt es weitere Routen im Grawa Eisgarten, wie z.B. Botanikerkamin, 7. Zwerg und Bese Hexe.

Anfahrt

Von Innsbruck auf der A13 Richtung Brenner. Abfahrt Schönberg und auf der B183 ins Stubaital bis kurz vor die Grawa Alm.

Parkplatz

Parkplatz an der Straße.

Berg- und Hochtouren • Salzburg

Auf den Tauernkogel

Dauer
3:30 h
Anspruch
L leicht
Länge
1,1 km
Aufstieg
508 hm
Abstieg
508 hm

Bergwelten entdecken