Foto: Armin Walcher

Wandern in der Steirischen Sölk

17. Juni 2016

Zwischen Ennstal und Murtal liegt eine versteckte Wanderregion, die mit Ruhe und Einfachheit überzeugt: Die Steirische Sölk. Abseits des Schladminger Rummels ist die 3-Seen-Runde der eigentliche Schatz der Sölktäler. Tobias Micke hat sie für das Bergwelten Magazin (Juni/Juli) getestet.

Wir stellen euch die schönsten Touren aus der Region vor.

Wandern • Steiermark

Auf das Gumpeneck

Dauer
6:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,9 km
Aufstieg
1.180 hm
Abstieg
1.180 hm
Skitouren • Steiermark

Deneck

Dauer
4:30 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
9,3 km
Aufstieg
1.327 hm
Abstieg
20 hm
Abo-Angebot

Über alle Berge

  • 8 Ausgaben jährlich
  • Buch „Unsere schönsten Hütten“ als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Bergwelten entdecken