16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Silberhütte

805 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Mobil

+49 9635 924 78 12

Telefon

+49 9635 1661

Homepage

http://www.xn--slz-silberhtte-qsb.de/

Betreiber/In

Frank Kiener

Räumlichkeiten

Zimmer
19 Betten
Anzeige

Lage der Hütte

Das nahe an der tschechischen Grenze, in der nördlichen Oberpfalz, gelegene Schutzhaus Silberhütte befindet sich unmittelbar im gleichnamigen Ski- und Langlaufzentrum am Fuße des Entenbühl. Das Schutzhaus ist ein guter Ausgangspunkt um seine Runden im Schnee zu drehen oder für eine grenzüberschreitende Langlauftour nach Tschechien. Das Langlaufzentrum verfügt über Flutlicht, Beschneiungsanlagen und über 50 km klassische sowie über 9 km Skating-Loipen. Im Sommer lädt die Umgebung der Silberhütte zu leichten Wanderungen ein. 

Das Schutzhaus ist mit dem privaten Fahrzeug bequem zu erreichen und in der Nähe der Silberhütte sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

Gut zu wissen

Die Hütte kann 19 Personen (Betten) in einfachen Zimmern unterbringen. Es ist ganzjährig täglich ab 16 Uhr geöffnet (Freitag, Samstag und Sonntag ab 9 Uhr, Montag Ruhetag).

Das Küchenteam der Silberhütte versorgt euch mit bayrischen und österreichischen Gerichten und den passenden Getränken.

Der nächste Bahnhof befindet sich 25 km vom Schutzhaus entfernt. Über den Zustand der Loipen und über Schneemengen informiert man sich am besten über die Homepage.

Touren in der Umgebung

Silberhütte - Waldnaabquelle - Havran - Schellenberg (2:30 h), Nach Gehenhammer (1:30 h)

Anfahrt

Über die A93 bis Altenstadt an der Waldnaab. Über die St2395 weiter nach Flossenbürg, von dort über die St2154 zum Ski- und Langlaufzentrum Silberhütte nahe der Tschechischen Grenze.

Parkplatz

An der Hütte

Bergwelten entdecken