Unterwegs mit Legenden

Das Bergwelten Sommer-Special 2021 ist da!

Magazin • 21. April 2021

Draußen wird es immer grüner und die meisten von uns schmieden schon eifrig Sommerpläne. Wo es Legenden der Bergsportszene im Sommer am liebsten hinzieht, verraten sie uns im neuen Bergwelten Special!

-
Foto: Bergwelten
Das neue Bergwelten Sommer-Special 2021

Welche Klettertouren empfiehlt Reinhold Messner, der berühmteste Bergsteiger unserer Zeit? Wo erlebt Gerlinde Kaltenbrunner, die als Erste alle 14 Achttausender ohne Flaschen-Sauerstoff bestiegen hat, mitten in Europa alpine Abenteuer? Auf welchen Wegen ist Christine Thürmer, die soviel gewandert ist wie keine andere Frau, gerne unterwegs? Wo powert sich Alex Wurz, Le Mans-Champion und Ex-Formel 1-Pilot, heute aus?

Ein gutes Dutzend an Stars und Legenden kommen im aktuellen Bergwelten-Sommer-Special zu Wort: Menschen wie Angy Eiter, Alexander Huber, Freya Hoffmeister oder Bernd Zangerl – weil sie unkonventionell gedacht haben, härter geklettert oder weiter gepaddelt sind als andere und dabei auch ihre eigenen Grenzen überschritten haben.

In dem aktuellen Bergwelten-Sommer Special erzählen wir Geschichten aus deren Leben, zeigen, was sie wachsen hat lassen und stellen ihre liebsten Touren vor. Auf den Spuren dieser Legenden unterwegs sein, sollte mehr als genug Inspiration für einen Sommer bieten.

Weitere Themen dieser Bergwelten-Sonderausgabe sind außergewöhnliche Alpenwände, Hütten und Bergfilme. Außerdem zeigen wir, welche Ausrüstung – vom Zelt bis zum GPS-Gerät – einst Furore gemacht hat und was heute der höchste Standard beim Outdoor-Equipment ist.

Das Bergwelten-Sommer Special 2021 ist ab sofort im Briefkasten der Bergwelten-Abonennten und überall im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Abo-Angebot

Frühling in den Bergen

  • 8x Ausgaben jährlich
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Im Abo nur € 44,90
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Mehr zum Thema

Das Gipfelgespräch, eine Rubrik im Bergwelten Magazin, die uns ganz besonders am Herzen liegt. Hier findet ihr in jeder Ausgabe spannende Interviews mit interessanten Persönlichkeiten, die ihr Leben und ihre Arbeit den Bergen gewidmet haben. Den Anfang macht wohl der bekannteste Bergsteiger aller Zeiten: Vorhang auf für ein Gipfelgespräch mit Reinhold Messner.   
Nur wenige Frauen erfahren das Zusammenspiel von Triumph und Tragödie so unmittelbar wie Gerlinde Kaltenbrunner. Auf ihren Expeditionen rettete die Oberösterreicherin Leben und sah Menschen sterben. Und sie erfüllte sich ihren großen Lebenstraum: Zwischen 1998 und 2011 bestieg Kaltenbrunner alle Achttausender der Welt. Als dritte Frau überhaupt, als erste Frau ohne künstlichen Sauerstoff.
Die Managerin Christine Thürmer hat Job und Wohnung aufgegeben, um zu wandern. Weit zu wandern. 45.000 Kilometer sind es mittlerweile. So weit wie keine andere Deutsche. Mit uns sprach sie über ihren Outdoor-Alltag, ihre Lieblings-Weitwanderrouten und die Frage, was im Leben eigentlich glücklich macht.

Bergwelten entdecken