15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Eisstock-Finale

„Servus Alpenpokal“: Der Final-Sonntag live im TV!

Aktuelles • 15. Januar 2017

Die Siegerteams der Qualifikation kämpfen um den Titel beim größten Eisstock-Turnier Europas. ServusTV überträgt die Alpenpokal-Entscheidung am Kärntner Weissensee am Sonntag, 15. Jänner 2017 ab 13.00 Uhr live!

Servus Alpenpokal
Foto: ServusTV / Kukuvec
Servus Alpenpokal: Es geht um die Entscheidung
Anzeige
Anzeige

Über den malerischen Weissensee in Kärnten hat sich vorm Finalturnier des „Servus Alpenpokals“ eine dicke Eisdecke gelegt. Tausende Zuschauer sind vor Ort, um bei der Entscheidung mitzufiebern. Der Sieger wird aus insgesamt 32 Teams aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Italien gekrönt. Vor einem Jahr ging die Trophäe an ein Team aus Deutschland, das sich im Finale gegen den Österreich-Champion aus dem Burgenland durchsetzte. Rot-Weiß-Rot ist heiß auf die Revanche.

  • Wenn du es nicht zum Weissensee schaffst, kannst du auch im TV oder via Livestream mitfiebern. Für alle Daheimgebliebenen liefert ServusTV am Sonntag ab 13:00 Uhr ein echtes TV-Spektakel, Helikopter- und Highspeedkamera inklusive!

Auch abseits dieses Großevents ist der Weissensee im Winter einen Besuch wert – und zwar zum Eislaufen! Es handelt sich um die größte präparierte Natureisfläche Europas – ein regelrechtes Eislauf-Mekka, das selbst die Holländer für ihre Eisschnelllauf-Meisterschaften nutzen.

Fotograf Sam Strauss hat uns einige wunderschöne und aktuelle Impressionen vom Ostufer des Weissensees geschickt. Wenn das nicht Lust darauf macht, auch selbst die Schlittschuhe zu schnüren!

Eisspaß am Ostufer des Weissensees

Mehr zum Thema

  • Anzeige

    Bergwelten entdecken