Jochtal zum Stoanamandl (Steinermandl)

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 2:40 h 7,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
380 hm 380 hm 2.117 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Winterwandern • Trentino-Südtirol

Puflatsch

Anspruch
WT1
Länge
6,7 km
Dauer
2:30 h

Eine einfache Winterwanderung von der Bergstation Jochtal (2.118 m) über den präparierten Winterwanderweg zum 360°-Aussichtspunkt am Stoanamandl in den südlichen Zillertaler Alpen (Pfunderer Bergen).
Diese familienfreundliche Tour, mit bequemer Bergbahnanfahrt, bietet neben der atemberaubenden Fernsicht auf die Südtiroler Bergwelt mehrere gemütliche Einkehrmöglichkeiten.  

 

💡

Das Bergrestaurant Jochtal, direkt an der Bergstation der Umlaufbahn Jochtal wurde 2016 von den Gästen zur besten Skihütte Südtirols gekürt. Ein Besuch lohnt sich.

Anfahrt

Auf der Brennertautoban A 22 bzw. auf der Brenner-Staatsstraße SS 12  bis zur Ausfahrt Pustertal. Weiter ins Pustertal auf der SS 49 bis nach Mühlbach. Abzweigen und weiter auf der Landesstraße L 149 bzw. L 100 bis nach Vals. Durch den Ort und weiter bis zum großen Parkplatz.

Parkplatz

Großer Parkplatz an der Talstation der Umlaufbahn des Skigebietes Jochtal.

Öffentliche Verkehrsmittel

Vals ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Mit der Bahn bis Mühlbach oder bis Brixen und weiter mit dem Bus nach Vals. Mit der Bergbahn Jochtal zum Ausgangspunkt der Tour.

Winterwandern • Trentino-Südtirol

Die Dörferrunde Rodeneck

Dauer
2:10 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
6,3 km
Aufstieg
221 hm
Abstieg
221 hm
Winterwandern • Tirol

Aldrans - Patsch

Dauer
3:00 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
7,8 km
Aufstieg
263 hm
Abstieg
– – – –
Winterwandern • Trentino-Südtirol

Meransen – Dorfrundweg

Dauer
1:40 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
6,9 km
Aufstieg
220 hm
Abstieg
220 hm
Winterwandern • Tirol

Birgitz - Natters

Dauer
2:30 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
7,6 km
Aufstieg
46 hm
Abstieg
124 hm

Bergwelten entdecken