Hochfilzen - Fieberbrunn

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 3:00 h 10 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
10 hm 210 hm 1.000 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit

Diese wunderschöne und landschaftlich reizvolle Winterwanderung führt von Hochfilzen nach Fieberbrunn, zwei international bekannte Weltcup-Orte im Tiroler Land.

Entlang dem gemütlichen und recht flachen Weg kommt man an wunderschönen alten Bauernhäusern und tollen Einkehrmöglichkeiten vorbei und hat stets tollen Ausblick auf die schneebedeckten Gipfel der Kitzbüheler Alpen.

💡

Der Gasthof Kapelln in Fieberbrunn bietet neben leckerer Tiroler Küche und fabelhafter Aussicht auf die Kitzbüheler Alpen auch tolle Zimmer zum Übernachten.

Anfahrt

Von Osten
Auf der A10 Tauernautobahn bis Knoten Pongau/Bischofshofen, danach auf der B164 in westlicher Richtung bis Hochfilzen fahren.

Von Westen
Auf der A12 Inntalautobahn bis Ausfahrt Wörgl-Ost, danach auf der B178 in östlicher Richtung bis Sankt Johann in Tirol. Nun auf die B164 wechseln und bis Hochfilzen fahren.

Parkplatz

In Hochfilzen.

Winterwandern • Salzburg

Der Hinterreith Rundweg

Dauer
3:00 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
7,7 km
Aufstieg
189 hm
Abstieg
189 hm

Bergwelten entdecken