Allgäuer Hörnerrunde

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:30 h 1,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
379 hm 972 hm 1.663 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Diese mittelschwere Rundwanderung über dem Illertal bietet einen großartigen Ausblick auf die Allgäuer Alpen. Von Bolsterlang fährt man mit der Hörnerbahn aufs Bolsterlanger Horn (1.586 m) und wandert im Anschluss auf den Weiherkopf (1.665 m), über das Rangiswanger Horn (1.616 m) und vorbei am Ofterschwanger Horn (1.406 m) ins Tal nach Ofterschwang. Von dort geht es durch Kierwang zurück nach Bolsterlang.

💡

Statt mit der Bergbahn auf das Bolsterlanger Horn zu fahren, kann man auch in deren Schatten aufsteigen und von der Bergstation aus die Tour auf dem beschriebenen Weg fortsetzen.

Anfahrt

Auf der A7 bis Kempten, A980 bis Waltenhofen, B19 bis Fischen und dann rechts nach Bolsterlang fahren.

Parkplatz

Parkplatz an der Talstation der Hörnerbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Busverbindung von Ofterschwang nach Bolsterlang.

Wandern • Tirol

Arlenweg

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
6,9 km
Aufstieg
370 hm
Abstieg
370 hm
Wandern • Tirol

Viggarspitze

Dauer
3:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
4,3 km
Aufstieg
370 hm
Abstieg
50 hm
Wandern • Vorarlberg

Piz 6R

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
2,6 km
Aufstieg
310 hm
Abstieg
60 hm
Wandern • Tirol

Frauenseerunde

Dauer
3:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,6 km
Aufstieg
392 hm
Abstieg
392 hm
Wandern • Vorarlberg

Zur Osterbergalpe

Dauer
4:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
11,1 km
Aufstieg
335 hm
Abstieg
335 hm

Bergwelten entdecken