Lemberger Flößertour

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:05 h 13,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
412 hm 412 hm 430 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Unter der Bezeichnung WANDERarena Pfälzerwald-Nordvogesen findet man viele wunderschöne Premiumwanderwege, die durch eine einzigartige Landschaft führen.

Die Lemberger Flößertour bietet viele spannende Felsen und schöne Aussichtspunkte. Höhepunkt ist sicherlich der Fleckstein mit seinem Felsentor.

💡

Nach der Tour sollte man noch im Sportheim des SV Lemberg einkehren. Hier gibt es neben Schnitzel vor allem Pizza.

Anfahrt

Auf der B10 bis Ruppertsweiler und weiter nach Lemberg.

Parkplatz

Parkplatz am Sportplatz des SV Lemberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bad Bergzabern und mit dem Bus über Dahn nach Lemberg.

Hütte • Rheinland-Pfalz

Rudolf-Keller-Haus (400 m)

Das Rudolf-Keller-Haus liegt in der Pfalz auf einer Höhe von 400 m und befindet sich im Besitz der DAV-Sektion Pirmasens. Das bewirtschaftete Haus ist mit dem Fahrzeug leicht zu erreichen, denn die Zufahrt direkt vor das Haus ist jederzeit möglich. Am Haus findet man eine ausreichende Anzahl an Parkmöglichkeiten. Das Rudolf-Keller-Haus ist das ganze Jahr geöffnet (Montag Ruhetag) und man wird mit Speisen und Getränken versorgt. Kinder finden im Garten einen großen Spielplatz zum Toben.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Rheinland-Pfalz

Rund um den Lindelbrunn

Dauer
4:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
13,8 km
Aufstieg
350 hm
Abstieg
350 hm
Wandern • Rheinland-Pfalz

Napoleon-Steig

Dauer
4:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
11,4 km
Aufstieg
342 hm
Abstieg
342 hm

Bergwelten entdecken