16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Moorweg Hochmoor Leckermoos

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
0:45 h
Länge
2,1 km
Aufstieg
24 hm
Abstieg
24 hm
Max. Höhe
883 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Das rund 25 Hektar große Naturschutzgebiet Leckermoos in den Ybbstaler Alpen besticht durch seine Vielzahl an seltenen Pflanzenarten und die einzigartige Landschaft. Seit 2006 führt der Moorpfad rund um das Feuchtgebiet. An 11 Stationen erfährt man viel Wissenswertes rund um die Entstehung des Moors, die Nutzung in der Vergangenheit sowie die vielfältigen, seltenen Lebensgemeinschaften. 

💡

Besonders interessant ist das buchförmig gestaltete Moorlexikon, das die Besonderheiten eines Moors aber auch seine Verletzlichkeit darstellt. Oder man dreht am „Rad der Vielfalt“, das die Lebensräume des Leckermooses erklärt. 

Anfahrt

Auf der Westautobahn entweder bis zur Ausfahrt Amstetten und weiter über die B121 ich Weidhofen an der Ybbs und übe die L31 nach Göstling an der Ybbs. Oder aber man nimmt die Ausfahrt Ybbs und gelangt über die B25 direkt nach Göstling an der Ybbs und Hochkar.

Parkplatz

Beim Hochmoor Leckermoos

Bergwelten entdecken