An den Ufern von Ornain und Chée

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:25 h 16 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
14 hm 14 hm 117 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Rundtour

Eine sumpfige Flusslandschaft: Die Flüsse Ornain, Chée und Saulx in den Ardennen in Frankreich stehen im Mittelpunkt dieser Tour. Man wandert hier durch eine sumpfige Landschaft mit Wiesen und Wald.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Champagne-Ardennen - Zwischen Belgien, Lothringen, Burgund und Paris“ von Thomas Rettstatt. 

Anfahrt

Kein Bus. Von St-Dizier auf der D 221 und D 111, die später D 61 heißt, nach Nordwesten über Villiers, St-Eulien und Maurupt bis Par­gny-sur Saulx. Dort links auf die D 995 und kurz darauf rechts wieder über die D 61 zu unserem Ausgangsort (22  km).

Parkplatz

Parkplatz an der Kirche von Heiltz-le-Maurupt.

Bergwelten entdecken