Combatseline - Bisse De Chervé - Chervé - Siviez

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 1:30 h 5,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
58 hm 568 hm 2.261 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Familientour
  • Rundtour
Wandern • Wallis

Riffelalpweg

Anspruch
T2
Länge
4,1 km
Dauer
1:30 h

Schöne Kurzwanderung für Jung und Alt inmitten der Walliser Bergwelt. Mit dem Sessellift schwebt man gemütlich zur Bergstation Combatseline und darf sich erstmal über die phänomenale Aussicht auf das Rhonetal freuen. Entlang der historischen Bisse de Chervé führt die leichte Höhenwanderung via Maretse nach Siviez. Die Suone wurde zwischen 1859 und 1862 errichtet, jedoch nach kurzer Benutzung wieder aufgelassen.

💡

Wer die Wanderung erweitern möchte startet in Thyon und erreicht den Ausgangspunkt der Tour über die Alp Combire.

Anfahrt

Auf der A9 von Martigny oder Visp kommend die Ausfahrt 26 (Sion Oest) Richtung Nendaz nehmen und nach Haute Nendaz fahren. Weiter nach Siviez.

Parkplatz

Parkplätze in Siviez am Ortseingang und bei den Liften.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus ab Sion zur Haltestelle "Haute Nendaz - télécabine". Weiter mit dem Pendelbus Nummer 6 nach Siviez (1.616 m).

Reservation am Vorabend bis 17:30 Uhr bei Nendaz Tourisme, Tel.: +41 27 289 55 89.

Mit dem Sessellift von Siviez zur Bergstation Combatseline.

Wandern • Wallis

Kristallweg

Dauer
1:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
5,4 km
Aufstieg
118 hm
Abstieg
638 hm
Wandern • Wallis

Gamsweg

Dauer
1:50 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
5,8 km
Aufstieg
42 hm
Abstieg
918 hm
Wandern • Wallis

Abenteuerweg

Dauer
1:40 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
4,1 km
Aufstieg
7 hm
Abstieg
884 hm

Bergwelten entdecken