15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Schnepfegg Selbstversorgerhütte von Schnepfau

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
– – – –
Länge
1,4 km
Aufstieg
150 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
885 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Wanderung vom Erholungsdorf Schnepfau zur Schnepfegg Selbstversorgerhütte (885 m) in Schnepfau in der Region Bregenzerwald in Vorarlberg dauert etwa eine halbe Stunde und ist eine gemütliche Familienwanderung bzw. Spaziergang.

Die Schnepfegg Selbstversorgerhütte ist ganzjährig geöffnet und Ausgangspunkt für Wanderungen im Sommer sowie winterlichen sportlichen Aktivitäten.

💡

Von der Schnepfegg Selbstversorgerhütte kann man entweder Rundwanderung um den Gopfberg (4:30 h, 15 km) unternehmen oder den Gopfberg (1:30 h) oder Hirschberg (3:00 h) besteigen.

Anfahrt

Mit dem Auto kann man den Bregenzer Wald und somit auch die Schnepfegg Selbstversorgerhütte von der A12 Inntal Autobahn über die Abfahrt Nr. 57 Bludenz erreichen. Man fährt auf der B193 Walgaustraße und weiter auf der L88 Raggaler Straße über Platzera bis nach Faschina-Damüls und dann über die B200 Bregenzerwald Straße bis nach Schnepfau und nach Schnepfegg 254 direkt bis zur Hütte.

Parkplatz

Parkplatz direkt an der Schnepfegg Selbstversorgerhütte

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Dorfplatz von Schnepfau am Besten von Dornbirn mit dem Bus Nr. 40 in einer einstündigen Fahrtzeit erreichbar.

Bergwelten entdecken