15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Bettlerweg und 2-Seen-Wanderung

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:30 h
Länge
11,7 km
Aufstieg
647 hm
Abstieg
647 hm
Max. Höhe
2.221 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Aus der Kombination vom Bettlerweg und der 2-Seen-Wanderung am Pizol im Kanton St. Gallen entsteht eine abwechslungsreiche Rundwanderung mit unglaublicher Sicht bis hinunter auf den Bodensee. Auf dem Weg bis hoch zur Pizolhütte (2.221 m) in den Bündner Alpen gibt es die ganze alpine Pflanzenwelt zu entdecken.

Generell legt das Gebiet um den Pizol besonderen Wert auf den Schutz der Tier- und Pflanzenwelt, und so säumen allerlei blühende Pflanzen wie Glockenblumen, Hahnenfuss, Teufelskralle und Eisenhut die fünfstündige Wanderung.

💡

Wem die ganze Tour zu lange ist, der kann entweder nur den Aufstieg über den Bettlerweg bis zur Gondelstation Laufböden wandern, oder von Laufböden aus die 2-Seen-Wanderung bis zur Bergstation Pardiel in Angriff nehmen.

Anfahrt

Von Westen
Auf der A3 von Walensee kommend die Ausfahrt Sargans nehmen und über die Bahnhofsstrasse in den Ortsteil Wangs.

Von Osten
Auf der A13 von Norden oder Süden kommend die Ausfahrt Sargans nehmen und über die Bahnhofsstrasse in den Ortsteil Wangs.

Parkplatz

Parkplatz der Pizolbahn Wangs.

Bergwelten entdecken