Anzeige

Grellingen - Zulwil

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:30 h
Länge
8,5 km
Aufstieg
320 hm
Abstieg
60 hm
Max. Höhe
588 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Eine leichte und kurze Wanderung für heiße Tage führt von Grellingen an der Birs entlang ins wildromantische Chaltbrunnental. Südlich von Aesch im Baselbiet ist es eine gemütliche Wanderung in der Karstlandschaft und schluchtartigem Tälchen des Ibachs. Bemalte Felsen am Chessiloch sind ein Highlight der Tour.

💡

Genügend Picknick und etwas zum Grillen einpacken, am Chessiloch gibt es eine Grillstelle mit 3 Feuerstellen mit Platz für etwa 20 Personen, eine Feuerstelle befindet sich unter dem Felsen.

Anfahrt

Von Basel etwa in den Süden über die A18, dann auf der B18 bis Grellingen fahren.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Zug bis Grellingen Bahnhof fahren, ab Zullwil / Gilgenberg mit dem Bus zurückfahren. (Auskunft SBB)

Bergwelten entdecken