17.200 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Mountainbiketour zur Scotti Hütte ab Cataeggio

Mountainbiketour zur Scotti Hütte ab Cataeggio

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Mountainbike

Anspruch
S0 leicht
Dauer
0:50 h
Länge
3,1 km
Aufstieg
530 hm
Abstieg
10 hm
Max. Höhe
1.500 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Der Hüttenanfahrt zur Scotti-Hütte beginnt in Catareggio und folgt einer gut kürzlich erneuerten und gut befahrbaren Straße. Die Hütte liegt auf 1.500 m oberhalb der Ortschaft Sasso Bisolo in der Val Masino in der Berninagruppe.

Wegbeschreibung
In Catareggio (787 m) im Ortsteil Filorera biegt man rechts ab und erreicht in der 2. Kehre das Hotel Rustichella (bei dem PKW-Fahrer die Maut für die Straße bezahlen können). Die Straße schraubt sich in mehreren Serpentinen in die Val di Sasso Bisolo.

Nach einem längeren Tunnel (auf ca. 1.400 m) erfolgt noch ein kurzer Aufstieg und bald erreicht man in unmittelbarer Nähe der Straße die Scotti-Hütte (1.500 m).

💡

Ab Filorera kann man mit dem PKW über eine mautpflichtige Forststraße bis in unmittelbare Nähe der Hütte gelangen.
Die Maut bezahlt man an der Tankstelle in Filorera, kurz vor dem Hotel Rustichella oder bei der Bar Cataeggio in Filorera.

Anfahrt

Von Lecco über die Strada Statale 36 (SS 36) bis Trivio Fuentes. Weiter nun über die Strada Statale 36 (SS 36) bis nach Colico und weiter in Richtung Sondrio/Morbegno. Nach der Ortschaft von Talamona nach links in die Val Masino abbiegen. Der Straße bis nach Cataeggio folgen.

Parkplatz

In Cataeggio

Bergwelten entdecken