Stangenjochweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:30 h 8,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
596 hm 70 hm 1.729 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Aussichtsreiche Wanderung in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern in Salzburg. Ausgehend vom Ortsteil Mühlbach führt diese Wanderung auf die Peilbergrundalm und weiter über die Stangenalm zum Stangenjoch auf 1.713 m. Am Joch angekommen genießt man einen hervorragenden Blick in die Bergwelt der Kitzbüheler Alpen. 

💡

Wer der die Tour abkürzen will, kann dies über das Mühlbachtal nach Mühlbach tun. Noch schöner ist es den Gipfel des Wildkogels gleich mitzunehmen. Der Rückweg nach Bramberg vom Wildkogel folgt dann jedoch rund 1.300 m über die Rodelbahnstrecke des Winters ins Tal. 

Anfahrt

Von Norden
Von München kommend über die A8, A93 und A12 bis zur Autobahn Ausfahrt Kufstein Süd, weiter auf der B178 Richtung St. Johann in Tirol. Von hier auf der B161 über Kitzbühel, Jochberg und den Pass Thurn nach Mittersill. Von Mittersill auf der B165 bis nach Mühlbach auf den Mühlberg.

Von Westen
Von Innsbruck kommend auf der A12 bis zur Ausfahrt Wörgl Ost – Zillertal. Weiter auf der B169 und B165 via Gerlos und Königsleiten bis nach Mühlbach auf den Mühlberg..

Von Osten 
Kommend von Wien – Salzburg auf der A1 und A10 bis zum Autobahnkreuz Pongau-Bischofshofen. Weiter auf der B311 Richtung Zell am See und auf der B168 und B165 bis nach Mühlbach auf den Mühlberg.

Von Süden
Kommend von Villach (Kärnten) auf der A10 Richtung Spittal an der Drau bis zur Ausfahrt Lendorf – Lienz, weiter auf der B100 bis Lienz und weiter auf der B108 bis Mittersill. Von hier auf der B165 bis Mühlbach auf den Mühlberg.

Parkplatz

Der Parkplatz Plattwald ist kostenfrei nutzbar.

Bergwelten entdecken