Goldsteig Zuweg Nr. 8A: Von Pfreimd nach Trausnitz

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht – – – – 7,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
100 hm 50 hm 487 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Der Goldsteig-Zuweg Nr. 8A führt von Pfreimd über Stein nach Trausnitz. Lohnende Wanderung für die ganze Familie in der bayerischen Oberpfalz.

💡

In der ehemaligen Landgrafenstadt Pfreimd ist neben dem Turmmauerturm und dem Schlosshof vor allem die Pfarrkirche mit herrlichen Stuckarbeiten in reinem Weiß sehenswert. Besonders attraktiv ist Pfreimd für Wanderer auch aufgrund des Bahnanschlusses und der Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten.

In Trausnitz empfiehlt sich der Besuch der Burg Trausnitz und der Versöhnungskapelle mit Sachsenturm.

Anfahrt

Bis Pfreimd fahren

Parkplatz

Parken in Pfreimd

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus bis Pfreimd fahren

Bergwelten entdecken