Von St. Anton über die Walchererhöhe nach Pettneu

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:00 h 12,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
800 hm 762 hm 1.938 m

Die Wanderung über die Walchererhöhe verbindet die beiden Orte St. Anton am Arlberg und Pettneu über einen schönen Wanderweg. Hinauf geht es bis auf 1.938 m in den Lechtaler Alpen. Dabei hat man immer wieder tolle Panoramablicke auf das Stanzer Tal in Tirol. Die mittelschwere Bergtour führt insgesamt 800 Hm bergauf auf einer Strecke von etwa zwölf Kilometern. 

💡

Die Wanderbusse sind für Gäste der Region ab der ersten Übernachtung kostenlos. 

Anfahrt

Über den Fernpass oder Innsbruck nach Landeck und weiter nach St. Anton am Arlberg oder über den Arlbergpass/Arlbergtunnel nach St. Anton am Arlberg. 

 

 

Parkplatz

Parkplatz am Arlberg well

Öffentliche Verkehrsmittel

St. Anton am Arlberg ist railjet-Station mit Bahnhof im Ortszentrum

Wandern • Bayern

Grünten

Dauer
5:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,5 km
Aufstieg
769 hm
Abstieg
769 hm

Bergwelten entdecken